Korschenbroicher Innenstadt am Sonntag für Busverkehr gesperrt

10.04.2018 –

Die Korschenbroicher Innenstadt ist aufgrund des City-Laufs am Sonntag, 15. April, gesperrt.

Aus diesem Grund müssen die NEW-Buslinien 016, 029 und 031 eine Umleitung fahren. Die Linie 016 kann die Haltestellen „Mühlenstraße“ und „Hindenburgstraße“ nicht bedienen. Die Haltestelle „Rochuskapelle“ wird nur stadteinwärts angefahren. Die Linie 029 hält nicht an den Haltestellen „Altenheim“, „Am Brauhaus“ und „Hindenburgstraße“. Die Fahrgäste der Linie 031 können ersatzweise die Haltestelle im Einmündungsbereich der St.-Andreas-/Regentenstraße benutzen, da die Haltestellen „Hindenburgstraße“, „Am Brauhaus“ und „Korschenbroich Stadtverwaltung“ ausfallen. Fahrgäste, die von Korschenbroich in Richtung Mönchengladbach mit den Linien 016 und 029 fahren, werden gebeten die Haltestelle „Korschenbroich Bahnhof“ zu benutzen.

 

Nähere Informationen zu den Buslinien und zum Fahrplan gibt es telefonisch unter 0180 6 504030 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf), im Internet unter www.new-mobil.de oder im KundenCenter der NEW mobil und aktiv.