Aktuelle Busumleitungen der NEW für Mönchengladbach

14.11.2018 –

Straßensanierungen, Verlegungen von Versorgungsleitungen, Arbeiten an Ampelanlagen, und vieles mehr.

Einschränkungen für Nutzer des ÖPNV, Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer lassen sich dabei nicht vermeiden. Die NEW hat die Busumleitungen aufgrund von Straßenbaustellen für die kommende Woche zusammengestellt.

 

Bahnübergang Breite Straße Aufgrund einer Baumaßnahme wird der Bahnübergang Breite Straße zwischen Schwalmstraße und Am Gerstacker ab Mittwoch, 14. November, bis Donnerstag, 15. November, gesperrt. Hiervon betroffen sind die Buslinien 016 und die SB 81, die eine Umleitung fahren. Die Haltestellen „Am Gerstacker“ werden nicht angefahren, hier können die Fahrgäste auf die Originalhaltestellen „Schorchwerke“ ausweichen. Die Haltestellen „Kabelwerk“ werden ebenfalls nicht angefahren. Ersatzhaltestellen werden auf der Bonnenbroicher Straße in Höhe der Hausnummer 2 bis 14 und gegenüber eingerichtet. 

 

Bahnstraße Aufgrund von Bauarbeiten wird die Bahnstraße zwischen Monschauer Straße und Engelsholt ab Freitag, 16. November, bis Montag, 19. November, gesperrt. Hiervon betroffen sind die Buslinien 017 und 007, die eine Umleitung fahren. Die Haltestelle „Bahn-/Monschauer Straße“ in Richtung Rheindahlen wird nicht angefahren. Eine Ersatzhaltestelle wird gegenüber der Einmündung Landscheidung eingerichtet. Die Haltestelle „Engelsholt“ wird ebenfalls nicht angefahren, hier werden die Fahrgäste auf die Halstestellen „Holt Kirche“ verwiesen. 

Weitere Informationen

Nähere Informationen zu den Buslinien und zum Fahrplan gibt es telefonisch unter 0180 6 504030 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf), im Internet unter www.new-mobil.de oder im KundenCenter der NEW mobil und aktiv.