Aktuelle Busumleitungen der NEW für Mönchengladbach

07.09.2018 –

Straßensanierungen, Verlegungen von Versorgungsleitungen, Arbeiten an Ampelanlagen, und vieles mehr. Die Stadt Mönchengladbach, mags und NEW sind in zahlreichen Straßen unterwegs, um notwendige Bauarbeiten auszuführen.

Einschränkungen für Nutzer des ÖPNV, Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer lassen sich dabei nicht vermeiden. Die NEW hat die Busumleitungen aufgrund von Straßenbaustellen für die kommende Woche zusammengestellt.

 

Gracht in Rheydt Ab Mittwoch, 12. September beginnen im Stadtteil Rheydt die Vorbereitungen für die Spätkirmes. Ab circa 08:00 Uhr wird aus diesem Grund die „Gracht“ bis voraussichtlich Mittwoch,  19. September, für den gesamten Verkehr gesperrt. Die NEW-Buslinien 022, SB4 und Nachtexpress 3 (NE 3) werden in beiden Richtungen umgeleitet. Die Buslinie 022 fährt in dieser Zeit - anstatt der Haltestelle „Gracht“ - in beiden Richtungen die Haltestelle „Rathaus Rheydt“ an. Die Haltestelle „Kronenstraße“ in Richtung Giesenkirchen wird nicht angefahren, hier werden die Fahrgäste auf die Haltestelle „Lehwaldstraße“ der Linie 022 verwiesen.

 

Dagegen wird für die Linie SB4 die Originalhaltestelle „Rathaus Rheydt“ in Richtung Giesenkirchen aufgehoben. Auf der Wilhelm-Strauss-Straße wird hinter der Unterführung eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Haltestelle „Rathaus Rheydt“ für die Linien SB4 und den Nachtexpress 3 (NE 3) in Richtung Mönchengladbach Hauptbahnhof und Alter Markt wird auf die Hauptstraße in den Einmündungsbereich Gartenstraße verlegt.

 

Weitere Informationen

Nähere Informationen zu den Buslinien und zum Fahrplan gibt es telefonisch unter 0180 6 504030 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf), im Internet unter www.new-mobil.de oder im KundenCenter der NEW mobil und aktiv.