Abo-Aktion im NRW-Nahverkehr startet nach dem 9-Euro-Ticket

Wie in den Vorjahren 2020 und 2021 dürfen sich Besitzer*innen eines Abotickets aus dem NRW-Nahverkehr auch 2022 über einen Bonus freuen.

Abo-Aktion

Wer über ein VRR-Aboticket verfügt, kann im Aktionszeitraum ohne zusätzliche Kosten landesweit Fahrten mit Bussen, Bahnen und Nahverkehrszügen unternehmen.

In diesen Zeiträumen haben Nahverkehrskund*innen mit einem VRR-Aboticket landesweit freie Fahrt:

  • an allen Wochenenden im Aktionszeitraum (3./4. September, 10./11. September, 17./18. September, 24./25. September, 1./2. Oktober, 15./16. Oktober, 22./23. Oktober und 29./30. Oktober)
  • am Tag der Deutschen Einheit (Montag, 3. Oktober)
  • in den gesamten Herbstferien in NRW (4. bis 14. Oktober)

Während des Aktionszeitraums werden neben der landesweiten Gültigkeit auch die Mitnahmeregelungen angepasst: Pro Ticket dürfen inklusive Ticketinhaber*innen zwei Personen (Erwachsene*r oder Kind) und bis zu drei Kinder (6 bis einschließlich 14 Jahre) oder zwei Personen (Erwachsene*r oder Kind) und bis zu zwei Fahrräder fahren. Zeitliche Beschränkungen, etwa bei 9-Uhr-Abos, werden im Rahmen der Aktion nur während der Aktionszeiträume aufgehoben.