HandyTicket

HandyTicket
Mit dem HandyTicket kaufen Sie Ihren Fahrschein
ganz bequem bargeldlos und rund um die Uhr.

Mit dem HandyTicket ist der Fahrscheinkauf ganz einfach: Das Ticket per Handy kaufen - von zuhause oder unterwegs, bargeldlos und rund um die Uhr.

Und so funktioniert's:

 

Schritt 1 - Registrierung

Bevor Sie Tickets über das Handy kaufen können, müssen Sie sich bei der NEW mobil und aktiv über den folgenden Link anmelden:

Jetzt neu registrieren

Bei der Registrierung müssen Sie ein Dokument zur Identifikation angeben. Dies kann ein Personalausweis, EU-Reisepass, eine EC- oder Kreditkarte sein. Dieses Dokument dient bei der Ticketkontrolle als Identitätsnachweis und muss deshalb immer zusammen mit dem HandyTicket mitgeführt werden.

Schritt 2 - App downloaden

Wenn Sie die Registrierung erfolgreich durchgeführt haben, kann die Fahrt schon fast losgehen. Sie haben folgende Möglichkeiten, um einfach und bequem zu Ihrem HandyTicket zu kommen:

Die HandyTicket-App steht immer für iOS, Android, Blackberry und javafähige Smartphones bereit. Mit der PIN ist der Fahrkartenkauf einfach und schnell möglich. Zusätzlich bieten die Apps auch Fahrplanauskünfte.

Sofern Sie über kein entsprechendes Endgerät (iOS oder Android-Handy) verfügen, können Sie die mobile HandyTicket-Website zum Ticketkauf verwenden. Bitte geben Sie dazu die folgende Website (URL) in Ihren Handy-Browser ein: https://www.handyticket.de/new/

Es besteht auch die Möglichkeit, über das HandyTicket-Webportal im Internet Tickets zu kaufen.

 

Nicht jedes Handy hat überall Empfang. Deshalb sollten Sie vor Fahrtbeginn darauf achten, dass das Ticket bereits auf Ihrem Handy angekommen ist.
Wichtig: Die Rufnummer Ihres Handys darf nicht unterdrückt sein, da Sie durch Ihre Rufnummer identifiziert werden.

Schritt 3 - Bezahlung

Beim HandyTicket-Service können Sie zwischen drei Zahlungsarten wählen:

  • Lastschrift
    Bei der Registrierung geben Sie Ihre Bankverbindung an. Die Abbuchung erfolgt automatisch einmal pro Monat.
  • Kreditkarte
    Bei der Anmeldung geben Sie Ihre Kreditkartendaten an. Die Abbuchung erfolgt automatisch mit der Monatskartenabrechnung Ihrer Kreditkarte.
  • Prepaid-Verfahren
    Sie zahlen im Voraus einen Betrag von mindestens 20 Euro ein und können dieses Guthaben nach und nach aufbrauchen.

Bei einer Fahrausweiskontrolle zeigen Sie dem Kontrollpersonal ganz einfach Ihr Handy mit dem gespeicherten Ticket im Display. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Handy während der Fahrt betriebsbereit ist.
Bitte denken Sie daran, das Dokument, welches Sie bei der Registrierung zur Identifikation angegeben haben (Personalausweis, EC- oder Kreditkarte) mit sich zu führen. HandyTickets sind persönlich ausgestellte Tickets und nicht übertragbar

Wir legen Wert auf den sorgfältigen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Die Daten und Verfahren sind durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff geschützt und werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verwendet.
Näheres hierzu finden Sie in den AGB zum HandyTicket und unseren Informationen zum Datenschutz.

Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Dann helfen wir Ihnen gerne unter folgender E-Mail-Adresse weiter:

onlineticket(at)new.de

Wichtiger Hinweis!

Durch die erstmalige Bestellung eines Mehrfahrten-Tickets (z. B. 4erTicket) wird im System ein Mehrfahrten-Ticket für Sie hinterlegt, dessen erster/erste Abschnitt/e entsprechend Ihres Ticketwunsches entwertet und als Fahrschein sofort gültig ist/sind. Jeder weitere Abschnitt des MehrfahrtenTickets wird separat zum Preis von 0,- € abgerufen. Die Anzahl der bereits bestellten Fahrten wird auf dem Ticket ausgewiesen, damit Sie immer darüber Bescheid wissen, wie viele Fahrten von Ihrer Mehrfahrtenkarte noch zur  Verfügung stehen.