Anruf-Sammel-Taxi

Mit dem Anruf-Sammel-Taxi kommen Sie ab 21 Uhr kostengünstig direkt bis vor Ihre Haustür. Die NEW ergänzt den Linienverkehr in Mönchengladbach zwischen den Stadtbezirken Wickrath und Rheindahlen und in Jüchen zwischen Bedburdyck und Giesenkirchen durch einen Bedarfsverkehr mit Anruf-Sammel-Taxen.

Das Fahrtziel ist innerhalb des beschriebenen Bedienungsgebiets frei wählbar. Sie können sich also bis vor die Haustür fahren lassen. Die Fahrt tritt das Taxi jedoch nur an, wenn ein Bedarf gemeldet wird, das bedeutet Sie müssen Ihr Fahrtziel spätestens 30 Minuten vor Fahrtbeginn anmelden.

Anruf-Sammel-Taxi Wickrath / Rheindahlen

Das hiermit erschlossene Gebiet erstreckt sich in Wickrath auf den Bereich Kinkelbach, Beckrath, Herrath, Buchholz und Wickrathhahn, sowie in Rheindahlen

auf die Hohenschaften Merreter, , Knorr, Genhausen, Bau, Woof, Peel, Koch, Gerkerath, Mennrath, Hilderath und Sittard.

Das Anruf-Sammel-Taxi nimmt nach Betriebsende der Linie 026 den AST-Verkehr von ca. 21:00 Uhr bis 24:00 Uhr auf und wird bei Bedarf an den Umsteigepunkten „Wickrath Markt“ und „Hilderather Straße“ zur Verfügung stehen.

Rufen Sie uns einfach spätestens 30 Minuten vor der veröffentlichten Fahrplanzeit an unter der Rufnummer: 02166  688-4566

Anruf-Sammel-Taxi Jüchen

Das Anruf-Sammel-Taxi verbindet die Orte Waat, Wey, Hoppers, Neuenhoven, Schlich, Wallrath, Rath, Stessen, Aldenhoven und Damm mit den regionalen Buslinien in Giesenkirchen und Bedburdyck.

Hier verkehrt das Anruf-Sammel-Taxi, montags bis freitags in der Zeit von 7:30 Uhr bis ca. 19:15 Uhr.

Rufen Sie uns einfach spätestens 30 Minuten vor der veröffentlichten Fahrplanzeit an unter der Rufnummer: 02166 688-4504

Was kostet die Fahrt mit dem AST?

Die Fahrt kostet zusätzlich zum regulären VRR-Tarif 2,80 Euro pro Person (ermäßigt: 2,20 Euro).

Der ermäßigte Fahrpreis gilt z. B. für Kinder ab 6 und unter 15 Jahren ebenso wie für Schwerbehinderte mit amtlichem Ausweis und Beiblatt.

Nach Beendigung der Fahrt, füllt der Taxifahrer einen Fahrbestätigungs-Beleg aus, welcher dann nur noch vom Fahrgast gegengezeichnet werden muss.

Wann verkehrt das AST ?

Das Anruf-Sammel-Taxi nimmt den AST-Verkehr nach Betriebsende der Linie 026 von ca. 21:00 Uhr bis 24:00 Uhr auf und wird bei Bedarf an den Umsteigepunkten Wickrath (Haltestelle "Wickrath Markt") und Rheindahlen (Haltestelle "Hilderather Straße") zur Verfügung stehen.

Ebenso wird durch das AST die Bedienung der Bereiche Beckrath, Herrath und Buchholz im Anschluss an den NACHTEXPRESS 6 übernommen.

Die Anschlußfahrten mit den Anruf-Sammel-Taxen sind an die jeweiligen Haltestellen und an die Ankunftzeiten der Linie 006 (Haltestelle "Wickrath Markt") und Linie 017 (Haltestelle "Hilderather Straße") gebunden.

Wo gilt der AST-Tarif ?

In Wickrath gilt der AST-Tarif im Bereich Kinkelbach, Wickrathhahn, Buchholz, Herrath und Beckrath.

In Rheindahlen zählen die Gebiete Merreter, Knoor, Genhausen, Bau, Woof, Peel, Koch, Gerkerath, Mennrath, Hilderath und Sittard dazu.

In Jüchen zwischen Bedburdyck und Giesenkirchen durch einen Bedarfsverkehr.

Wie funktioniert das AST ?

Es gibt folgende Varianten:

  1. Sie kommen mit den NEW-Linien 006 oder 017 an den Haltestellen "Wickrath Markt" bzw. "Hilderather Straße" an und möchten anschließend (ab ca. 21:00 Uhr) direkt nach Hause gebracht werden.
  2. Sie möchten an das Anruf-Sammel-Taxi als Fahrt zu den Haltestellen "Wickrath Markt" bzw. "Hilderather Straße" nutzen oder aber auch eine Fahrt innerhalb des Bedienungsgebietes antreten.

So wird's gemacht!

Rufen Sie uns einfach 30 Minuten vor der veröffentlichten Fahrplanzeit an unter der Rufnummer:

02166 688-45 66

Nennen Sie dabei bitte die gewünschte Einstiegs- bzw. Zielhaltestelle und die nach Stadtfahrplan angegebenen Abfahrtszeiten in Ihrem Ort.

ALLES WEITERE ERLEDIGEN WIR !

Das AST holt Sie dort ab und bringt Sie zu Ihrem gewünschten Ziel im Bedienungsgebiet. An der Haltestelle "Wickrath Markt" bzw. "Hilderather Straße" bestehen attraktive Umstiegsmöglichkeiten zu den Linien 006 bzw. 017 in die Innenstädte Mönchengladbach und Rheydt.

Was kostet die Fahrt mit dem AST ?

Für den AST-Verkehr im Raum Wickrath-Rheindahlen gelten folgende Fahrpreise (zusätzlich zum regulären VRR-Tarif):

Voller Fahrpreis: 2,80 Euro (pro Person)
Ermäßigter Fahrpreis: 2,20 Euro (pro Person)

Der ermäßigte Fahrpreis gilt z.B. für Schwerbehinderte mit amtlichem Ausweis und Beiblatt, für Inhaber von räumlich und zeitlich gültigen VRR-Zeitfahrausweisen und für Kinder vom vollendeten 6. bis zum vollendeten 14. Lebensjahr.

Der Taxifahrer füllt nach Beendigung der Fahrt einen Fahrbestätigungs-Beleg aus, der nur noch vom Fahrgast gegengezeichnet wird.

Wann fährt das AST?

AST-Abfahrzeiten montags bis sonntags
Hilderather Straße 20:48 21:48 22:48 23:48
Genhausen 51 51 51 51
Woof 53 53 53 53
Genhodder 56 56 56 56
Koch 59 59 59 59
Gerkerath 21:01 22:01 23:01 24:01
Gerkerather Weg 02 02 02 02
Hilderather Straße 06 06 06 06
Hilderath 07 07 07 07
Mennrath Sportplatz 08 08 08 08
Wickrather Markt 10 10 10 10
AST-Abfahrzeiten montags bis sonntags
Wickrath Markt 21:22 22:22 23:22 0:22
Im Schlaun 21:24 22:24 23:24 0:24
Beckrather Dorfstr. 21:24 22:24 23:24 0:24
Herrath Bf. 21:25 22:25 23:25 0:25
Buchholz Wendeplatz 21:27 22:27 23:27 0:27
Wickrathhahn Denkmal 21:30 22:30 23:30 0:30
Mennrath Sportplatz 21:33 22:33 23:33  
Hilderath 21:34 22:34 23:34  
Hilderather Str. 21:36 22:36 23:36  
AST-Abfahrzeiten Nachtexpress*
Wickrath Markt 0:50 1:50 2:50 3:50
Im Schlaun 0:52 1:52 2:52 3:52
Beckrather Dorfstr. 0:52 1:52 2:52 3:52
Herrath Bf. 0:53 1:53 2:53 3:53
Buchholz Wendeplatz 0:55 1:55 2:55 3:55
Wickrathhahn Denkmal 0:56 1:56 2:56 3:56
Dahler Weg 0:56 1:56 2:56 3:56
Wickrath Siedlung 0:57 1:57 2:57 3:57
Wickrath Markt 0:58 1:58 2:58 3:58

*nur an NACHTEXPRESS Terminen

Es gelten die Beförderungsbedingungen des VRR für den AST-Verkehr.